AKTUELLES

  • Papierlose Steuererklärung? Belege sollten weiterhin gesammelt werden.

    Auf der Seite des Bundesfinanzministeriums heißt es unter dem Titel „Das ändert sich 2017 bei der Steuer" wie folgt: Ab 2017 wird die Steuererklärung leichter. Die generellen Belegvorlagepflichten werden weitgehend durch Vorhaltepflichten ersetzt.
    [mehr]

  • Höherer Werbungskostenabzug für Leiharbeitnehmer

    Die Anzahl der Leiharbeiter in Deutschland steigt, im letzten Jahr waren es fast eine Million. Beschäftigte von Zeitarbeitsfirmen müssen damit rechnen, kurzfristig an einem anderen Arbeitsplatz eingesetzt zu werden. Dennoch geht die Finanzverwaltung oft von einem dauerhaften Arbeitsplatz aus und berücksichtigt weniger Werbungskosten. Das könnte sich jetzt ändern, informiert der Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine (BVL).
    [mehr]

  • Unfallkosten auf dem Weg zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte steuerlich geltend machen!

    Schnee und spiegelglatte Straßen haben in den letzten Wochen auch im Berufsverkehr zu zahlreichen Unfällen geführt. Glücklicherweise handelt es sich in den meisten Fällen nur um Sachschäden. Dabei stellt sich die Frage, ob die von der Versicherung nicht übernommenen Kosten in der Steuererklärung geltend gemacht werden können.
    [mehr]

Stellenangebote

Verein

Sie interessieren sich für eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der individuellen Steuerberatung und möchten beruflich weiterkommen?

 

Wir bieten Ihnen ein attraktives Aufgabengebiet mit den besten Aussichten für Ihre berufliche Zukunft in einem seit über 40 Jahren erfolgreichen Unternehmen.

Sie entscheiden selbst über Ihren Erfolg.

Die Gewinnung neuer Mitglieder für den Verein und die optimale Beratung der Mitglieder im Rahmen der Beratungsbefugnis für Lohnsteuerhilfevereine sind die Schwerpunkte der Tätigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Zusammenarbeit kann im Rahmen eines Beratungsstellenvertrages selbstständig oder unter bestimmten Voraussetzungen auch hauptberuflich als Leiter/-in oder Mitarbeiter/-in in einer Beratungsstelle ausgeübt werden.

Selbstverständlich unterstützen wir Sie beim Aufbau Ihrer nebenberuflichen Existenz.
Gerne informieren wir Sie ausführlicher in einem persönlichen Gespräch.


Online-Bewerbung
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gleich online. Wir freuen uns auf Sie!
Online-bewerben
 

Stellenausschreibungen UNSERER BERATUNGSSTELLEN

Für die fachkundige steuerliche Beratung der vorhandenen Vereinsmitglieder im Raum 23845 Itzstedt  und 35094 Lahntal suchen wir im Rahmen einer freiberuflichen Tätigkeit  ab 2016 erfahrene und engagierte

Steuerfachleute m/w Diplom-Finanzwirt | Steuerberater
Steuerfachwirt | Diplom-Kaufmann o. Ä.

Mit Hilfe Ihrer – idealerweise langjährig erprobten – Expertise beraten Sie eigenverantwortlich die Mitglieder unseres Vereins in Bezug auf ihre jeweiligen steuerlichen Fragen.

Das bringen Sie mit:

  • Fundierte Kenntnisse im Einkommensteuer- und Verfahrensrecht
  • Berufspraxis in der Arbeitnehmerberatung sowie im Anfertigen von Einkommensteuererklärungen
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Souveränität im Kundenkontakt

Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles und gut dotiertes Aufgabengebiet mit betrieblicher Altersversorgung und stetiger Fortbildung. Zudem erwarten Sie bei uns gute Aufstiegs- und Karrierechancen bis hin zu einer möglichen Assistenz der Geschäftsführung. Schon jetzt freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen, bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lohnsteuer-Beratungs-Verein e.V.
-Lohnsteuerhilfeverein-
Bahnhofstr. 16 a | 59065 Hamm
Herr Harald Hafer I Telefon: 02381 92427-0
hafer@lbv-hamm.de

Nutzen Sie auch das Online-Bewerbungsformular.

 
 
 
Copyright © LBV 2012 Seite weiterempfehlen