Besuchen Sie uns auch hier:

Facebook
Instagram
 
 

AKTUELLES

  • Einspruch gegen den Steuerbescheid ist oft erfolgreich!

    Endlich ist der Steuerbescheid in der Post. Doch das Schreiben sollte nicht voreilig abgelegt werden – auch nicht, wenn es eine Steuererstattung gibt. Es ist wichtig, den Bescheid binnen eines Monats auf Herz und Nieren zu prüfen. „Nur wer innerhalb der Monatsfrist Einspruch einlegt, kann teure Fehler noch ausbügeln“, sagt Jana Bauer vom Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine (BVL).
    [mehr]

  • Steuererklärung für 2021 in letzter Minute

    Jetzt wird es höchste Zeit für die Steuererklärung 2021: „Wer in der Pflicht ist, muss bis spätestens Ende Oktober 2022 beim Finanzamt abgeben“, erklärt Erich Nöll vom Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine (BVL). Normalerweise muss die Abrechnung bis Ende Juli erledigt sein. Wegen Corona wurde der Termin durch das Vierte Corona-Steuerhilfegesetz verlängert.
    [mehr]

  • Minijobs attraktiver: Ab Oktober 70 Euro mehr im Monat steuerfrei

    Ob Angestellte, Selbständige, Studenten oder Rentner – jeder kann mit einem Minijob ab Oktober 2022 bis zu 520 Euro im Monat steuerfrei dazu verdienen – 70 Euro mehr im Monat als bisher. Zugleich steigt ab dem 1. Oktober auch der Mindestlohn um 1,55 Euro auf 12,00 Euro pro Stunde. Diese Änderungen wurden im Sommer mit dem Mindestlohnerhöhungsgesetz (bmas.de unter Service/Gesetze) verabschiedet.
    [mehr]

Willkommen beim Lohnsteuer-Beratungs-Verein e.V.

Einkommenssteuer
 

Helmut Kienemund zum Ehrenvorsitzenden des LBV ernannt

04.05.2012

Ehrung des ehemaligen Vorstandsvorsitzenden und Aufsichtsratsvorsitzenden Helmut Kienemund zum Ehrenvorsitzenden des LBV

Im Rahmen einer Festveranstaltung wurde der ehemalige Vorstandsvorsitzende und Aufsichtsratsvorsitzende Helmut Kienemund zum Ehrenvorsitzenden des LBV Lohnsteuer-Beratungs-Verein e.V., Lohnsteuerhilfeverein, am Freitag, 04.05.2012 im Mercure Hotel Hamm berufen.

Herr Helmut Kienemund gründete den LBV Lohnsteuer-Beratungs-Verein e.V. am 15.09.1970 und leitete die Geschäfte des Vereins als Vorstandsvorsitzender bis zu seinem Wechsel in den Aufsichtsrat im Jahre 2007. Danach begleitete Herr Kienemund den Verein bis zu seinem Ausscheiden am 06.01.2011 als Vorsitzender des Aufsichtsrates.

Über vier Jahrzehnte prägte Herr Helmut Kienemund mit seiner hervorragenden Führungspersönlichkeit die Geschicke des Vereins. Mit seinem strategischen Weitblick hat er vor 40 Jahren die Bedeutung der Lohnsteuerhilfevereine für die Arbeitnehmer erkannt und mit Kompetenz und Engagement die Grundlage für die heutige gute Marktposition des Vereins geschaffen. Der LBV Lohnsteuer-Beratungs-Verein e.V. mit Sitz in der Bahnhofstr. 16 a in Hamm betreut steuerlich bundesweit inzwischen ca. 40.000 Arbeitnehmer und Rentner im Rahmen seiner Beratungsbefugnis und einer Mitgliedschaft.


 
Facebook Like aktivieren
 
Helmut Kienemund (Mitte) nach der Ernennung zum Ehrenvorsitzenden des LBV
von links:  Harald Hafer (Vorstandsvorsitzender), Rechtsanwalt Bernd Spellerberg (Vorstand), Irmtraud Kienemund, Ehrenvorsitzender Helmut Kienemund, Diplom-Kauffrau Elke Siewertsen (Vorstand), Diplom-Bankbetriebswirt Manfred Korte (Aufsichtsrat), Michael Krzyzostaniak (Aufsichtsrat)
Helmut Kienemund (Mitte) nach der Ernennung zum Ehrenvorsitzenden des LBV
von links: Harald Hafer (Vorstandsvorsitzender), Rechtsanwalt Bernd Spellerberg (Vorstand), Irmtraud Kienemund, Ehrenvorsitzender Helmut Kienemund, Diplom-Kauffrau Elke Siewertsen (Vorstand), Diplom-Bankbetriebswirt Manfred Korte (Aufsichtsrat), Michael Krzyzostaniak (Aufsichtsrat)
 
 
 
Copyright © LBV 2012 Seite weiterempfehlen