Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden

AKTUELLES

  • Steuerfreie Gehaltsextras für die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel

    Gehaltserhöhungen werden in vielen Fällen durch Steuern und Sozialabgaben auf rund die Hälfte gemindert. Als Alternative bieten sich steuer- und sozialabgabenfreie Gehaltsbestandteile an, wie zum Beispiel Fahrtickets für öffentliche Verkehrsmitteln. Seit Beginn dieses Jahres haben sich die gesetzlichen Rahmenbedingungen für viele Arbeitnehmer verbessert. Details der neuen Steuerbefreiungsvorschrift hat jetzt das Bundesfinanzministerium mit Schreiben vom 15. August 2019 erläutert.
    [mehr]

  • Ausbildungsvertrag in der Tasche - Folgen für Kindergeld und Steuer

    Fast eine halbe Million Schulabgänger starten in den kommenden Wochen in das Berufsleben. Ein neuer Lebensabschnitt, der auch steuerliche Fragen mit sich bringt. Wie geht es weiter mit dem Kindergeld und was gilt für die Lohnsteuer? Erich Nöll vom Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine e.V. (BVL) informiert Auszubildende und Eltern über Regeln und Pflichten:
    [mehr]

  • Finanzamt an privaten Schulkosten beteiligen

    Das neue Schul- und Ausbildungsjahr hat für viele bereits begonnen oder steht vor der Tür. Besuchen junge Leute eine Schule in privater Trägerschaft oder zahlen ihre Ausbildung selbst, wird es schnell teuer. Uwe Rauhöft vom Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine e.V. (BVL) erklärt, wie Eltern mit diesen Aufwendungen ihre Einkommensteuer mindern können.
    [mehr]

Stellenangebote

Verein

Sie interessieren sich für eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der individuellen Steuerberatung und möchten beruflich weiterkommen?

 

Wir bieten Ihnen ein attraktives Aufgabengebiet mit den besten Aussichten für Ihre berufliche Zukunft in einem seit über 40 Jahren erfolgreichen Unternehmen.

Sie entscheiden selbst über Ihren Erfolg.

Die Gewinnung neuer Mitglieder für den Verein und die optimale Beratung der Mitglieder im Rahmen der Beratungsbefugnis für Lohnsteuerhilfevereine sind die Schwerpunkte der Tätigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Zusammenarbeit kann im Rahmen eines Beratungsstellenvertrages selbstständig oder unter bestimmten Voraussetzungen auch hauptberuflich als Leiter/-in oder Mitarbeiter/-in in einer Beratungsstelle ausgeübt werden.

Selbstverständlich unterstützen wir Sie beim Aufbau Ihrer nebenberuflichen Existenz.
Gerne informieren wir Sie ausführlicher in einem persönlichen Gespräch.


Online-Bewerbung
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gleich online. Wir freuen uns auf Sie!
Online-bewerben
 

Stellenausschreibungen UNSERER BERATUNGSSTELLEN

Für die fachkundige steuerliche Beratung der vorhandenen Vereinsmitglieder im Raum 23845 Itzstedt  und 35094 Lahntal suchen wir im Rahmen einer freiberuflichen Tätigkeit  ab 2016 erfahrene und engagierte

Steuerfachleute m/w Diplom-Finanzwirt | Steuerberater
Steuerfachwirt | Diplom-Kaufmann o. Ä.

Mit Hilfe Ihrer – idealerweise langjährig erprobten – Expertise beraten Sie eigenverantwortlich die Mitglieder unseres Vereins in Bezug auf ihre jeweiligen steuerlichen Fragen.

Das bringen Sie mit:

  • Fundierte Kenntnisse im Einkommensteuer- und Verfahrensrecht
  • Berufspraxis in der Arbeitnehmerberatung sowie im Anfertigen von Einkommensteuererklärungen
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Souveränität im Kundenkontakt

Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles und gut dotiertes Aufgabengebiet mit betrieblicher Altersversorgung und stetiger Fortbildung. Zudem erwarten Sie bei uns gute Aufstiegs- und Karrierechancen bis hin zu einer möglichen Assistenz der Geschäftsführung. Schon jetzt freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen, bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Lohnsteuer-Beratungs-Verein e.V.
-Lohnsteuerhilfeverein-
Bahnhofstr. 16 a | 59065 Hamm
Herr Harald Hafer I Telefon: 02381 92427-0
hafer@lbv-hamm.de

Nutzen Sie auch das Online-Bewerbungsformular.

 
 
 
Copyright © LBV 2012 Seite weiterempfehlen