Besuchen Sie uns auch hier:

Facebook
Instagram
 
 

AKTUELLES

  • Wechsel der Steuerklasse für 2021 letztmalig bis zum 30. November möglich!

    Ehegatten und eingetragene Lebenspartner können zwischen mehreren Steuerklassenkombinationen wählen. Um die Wahl zu erleichtern, hat das Bundesministerium für Finanzen ein Merkblatt zur Steuerklassenwahl für das Jahr 2022 bei Ehegatten oder Lebenspartnern, die beide Arbeitnehmer sind, veröffentlicht. Das Merkblatt informiert über die steuerlichen Auswirkungen der unterschiedlichen Steuerklassen bzw. des Faktorverfahrens.
    [mehr]

  • Finanzämter dürfen keine Zinsen mehr festsetzen

    Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat mit Schreiben vom 17. September 2021 klargestellt, dass sowohl die festgesetzten Nachforderungs- als auch die festgesetzten Erstattungszinsen für Verzinsungszeiträume ab 1. Januar 2019 ausgesetzt werden.
    [mehr]

  • Ab sofort: Steuerbescheide der Rentner ergehen vorläufig

    Das Bundesministerium für Finanzen hat mit Schreiben vom 30. August 2021 den Vorläufigkeitskatalog angepasst: Nunmehr werden alle Einkommensteuerbescheide für Veranlagungszeiträume ab 2005 im Hinblick auf die eventuell gegebene Doppelbesteuerung der Renten einen Vorläufigkeitsvermerk enthalten.
    [mehr]

Unterm Strich
steht Ihr Erfolg

Verein

Wie werden Sie Mitglied des LBV Lohnsteuer-Beratungs-Verein e.V.?

 

Mitglied werden

Mitglied können Sie problemlos in einer unserer bundesweiten Beratungsstellen werden. Die Aufnahme in unseren Lohnsteuerhilfeverein erfolgt mit Unterzeichnung der Beitrittserklärung. Bei Verheirateten sind beide Unterschriften erforderlich.

Um die nächstgelegene Beratungsstelle zu finden, nutzen Sie bitte unsere Beratungsstellensuche. Wenn Sie sich für eine Beratungsstelle entschieden haben, können Sie über das Mailformular direkt Kontakt zur Beratungsstellenleiterin / zum Beratungsstellenleiter aufnehmen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ja, ich möchte Mitglied beim LBV werden!

 
 
 
Copyright © LBV 2012 Seite weiterempfehlen